Diese Seite drucken

Wer wir sind

Kinderreich ist ein Verein von Menschen, die für Lebensfreude, Selbstverantwortung und eine solidarische Gesellschaft eintreten. Familien, in denen Kinder mit mehreren Geschwistern in einer stabilen Umgebung aufwachsen, sind in hervorragender Weise zugleich Ausdruck und Schule dieser Werte.


Der Verein KinderReich ist eine spontane Gründung von Familien, die der Gesellschaft den Wert von kinderreichen Familien erschließen und den Familien selbst Mut zum Kinderreichtum machen wollen. Die Gründer gehen vom christlichen Bild der besonderen Würde jedes Menschens aus, der Verein ist aber weder kirchlich noch konfessionell gebunden und ist keine parteipolitische Organisation.


Mitglieder des Vereins KinderReich sind Menschen in verschiedensten Berufen und Lebensumständen: Eltern mit vielen Kindern ebenso wie Kinderlose. Der gemeinsame Nenner ist die Freude am Kinderreichtum – die nicht von der Zahl der eigenen Kinder abhängt.